elementarteile

ben gunn hitting and running

elementarteile header image 2

Möglicherweise…

Dezember 17th, 2007 · von ben gunn · 1 Kommentar

Das eigentliche Schlagwort im Zuge der Diskussion ist _heimlich_. Die Onlinedurchsuchung erscheint für den Laien naheliegend und erklärbar.Deutlich schwieriger wäre es zu erklären, dass man prinzipiell verdeckte Hausdurchsuchungen ohne Zeugen durchführen möchte. Also geht man Schrittchen für Schrittchen vor. In der Folge der ‘Onlinedurchsuchung’ (was ein ziemlich schwachsinniger Begriff ist) wird man dann feststellen, dass Terroristen ihre Bombenbaupläne offline auslagern bzw. eine Durchsuchung übers Netz nicht praktikabelist. Also brauchen Beamte unbeaufsichtigten Zugang zu Wohnung, um an die Rechner zu kommen. Wir ändern das Gesetz ja garnicht, wir passen es nur an die Realität an. Und der nächste Schritt ist vorprogrammiert: Wenn wir schon in die Wohnung dürfen ist es doch abstrus, dass die Beamten nur an die Rechner heran dürfen, während sie die Bombenbaupläne auf dem Tisch nicht beachten dürfen. In kleinen, schnellen Schritten ist damit die Unverletzlichkeit der Wohnung ganz fix vom Tisch.

Treffender hätte ich es auch nicht sagen können…

Tags: Allgemein

1 Antwort bis jetzt ↓

Hinterlasse ein Kommentar